Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Termine & Veranstaltungen

Lesung mit Mechthild Schroeter-Rupieper

Lesung mit Mechthild Schroeter-Rupieper

am 27. September 2017, um 19.30 Uhr im Hause Pütz-Roth,
Kürtener Str. 10, 51465 Bergisch Gladbach

Die Familientrauerbegleiterin Mechthild Schroeter-Rupieper aus Gelsenkirchen ist zu Besuch bei Pütz-Roth. An diesem Abend liest sie aus ihrem neuen Buch "Geschichten, die das Leben erzählt, weil der Tod sie geschrieben hat", einem bunten und tiefen Buch über das Leben und den Tod und darüber, dass das eine ohne das andere nicht zu haben ist.


Die Teilnahme ist kostenlos!
Damit wir besser planen können, freuen wir uns über Ihre Anmeldung unter info@81e60cefdce8419b92d6ceef4282fffepuetz-roth.de oder Tel. 02202-9358 157.

„Wie halten Sie das aus, die ganze Traurigkeit, in Ihrem Job?“, wird sie oft gefragt. Dabei geht es häufig fröhlich zu in ihrer Arbeit, auch wenn die Trauer deshalb nicht wegzudenken ist. Davon erzählt sie in ihrem neuen Buch: 160 Seiten voll mit lustigen und traurigen, tiefen und alltäglichen, schönen und manchmal skurrilen Geschichten aus ihrem ganz normalen Arbeitsalltag mit Familien, in denen ein Angehöriger verstorben ist. „Leben und Tod, Lachen und Weinen gehören einfach zusammen“, sagt sie. Und daher können diese Erfahrungen helfen, dem Tod wieder einen Platz in unserem Leben zu geben.

zurück