Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
Termine & Veranstaltungen

Kunst, Musik & Literatur gegen Menschenhandel

Kunst, Musik & Literatur gegen Menschenhandel




HERZLICHE EINLADUNG 

zum Benefizabend zugunsten der
Stiftung BONO-Direkthilfe

am 22. November 2018, um 19.30 Uhr

bei Pütz-Roth, Kürtener Str. 10, 51465 Bergisch Gladbach





Weltweit sind über 21 Millionen Menschen Opfer der modernen Sklaverei. Insbesondere Frauen und Kinder sind betroffen. Sie werden über Grenzen verschleppt, verkauft oder mit falschen Versprechungen in die Prostitution gelockt. Die BONO-Direkthilfe engagiert sich seit 16 Jahren gegen Menschenhandel. Pütz-Roth Bestattungen und Trauerbegleitung unterstützt die Stiftung BONO-Direkthilfe und lädt zu einem künstlerisch, vielseitigen Benefizabend ein.

PROGRAMM

Violine & Klavier
Hannah Müller & Annette Müller-Philippek

Lesung aus dem Buch „Radhika - Eine wahre Geschichte über die Grausamkeit des Menschenhandels
und die Kraft der Liebe einer Mutter"
Rezitiert von Khooshbo Hafizi

Bewegende Fotoreportage über Menschenhandel und Zwangsprostitution in Indien + Nepal
Gereon Wagener, Geschäftsführender Vorstand Stiftung BONO-Direkthilfe

Versteigerung der Bilderreihe „Jahreszeiten" von Gisela Eich-Brands
Martin Hardenacke

Eintritt frei
Wir freuen uns über eine Spende für die Stiftung BONO-Direkthilfe.

Anmeldung erbeten unter: Tel. 02202-9358 157 oder info@a1034f6db79040d2b8e252ccd63a9865puetz-roth.de  


zurück