Talk about Tod – Der Podcast 

Der Tod ist ein Tabu. Für mich nicht. Ich bin David Roth und ich bin Bestatter. Für mich ist das der schönste Beruf der Welt. Für die Toten kann ich nichts mehr tun. Aber für die Lebenden. Warum Trauer auch ihre guten Seiten haben kann, das erfahrt ihr in unserem Podcast. Der Journalist Klaus Reichert stellt Fragen, die man sich sonst vielleicht nicht zu stellen traut. Darf man die Urne der Oma zu Hause im Regal aufbewahren? Ist schon mal jemand an Leichengift gestorben? Wie riechen Tote? Was passiert zwischen Tod und Beerdigung? Darf man Abschiedsgeschenke in den Sarg legen?

Hier bekommst du Antworten auf Fragen, über die bestimmt viele von euch schon einmal nachgedacht haben, aber die ihr nicht stellen konntet, weil ihr euch nicht getraut habt. Oder vielleicht wusstet ihr auch nicht, wen man das alles fragen kann. 

Talk about Tod – Trailer

Talk About Tod | Staffel 3

Die neueste Staffel beginnt mit der Frage „Stirbt man im Krankenhaus besser als zu Hause?“

Die Antwort dazu liefert uns die Medizinphilosophin Elsa Romfeld. Auf jeden Fall wird im Krankenhaus häufiger gestorben als zu Hause. Viele Menschen trauen sich nicht mehr zu, einen Sterbenden in den eigenen vier Wänden zu begleiten.

Freuen Sie sich gemeinsam mit uns auf diese und viele weitere Folgen in der neuen Podcast-Staffel!

Talk About Tod | Staffel 2

In der aktuellen Podcast-Staffel erkundet David Roth vielfältige Facetten des Umgangs mit Trauer und Tod. Beginnend mit dem emotionalen Wert eines Familienhörbuchs für Kinder unheilbar kranker Eltern, über die heilende Kraft von Tieren in Trauerprozessen, bis hin zur Bedeutung von Musik und Kunst im Abschiednehmen. Expertengespräche beleuchten Themen wie die Rolle des Glaubens, die persönliche Vorbereitung auf den eigenen Tod, und innovative Bestattungsformen.

Talk About Tod | Staffel 1

In Staffel 1 der Podcast-Reihe „Talk about Tod“ begegnen wir einer Vielzahl von Themen rund um den Tod, die Trauer und den Umgang mit dem Verlust geliebter Menschen. Von praktischen Ratschlägen, wie das Gestalten einer Traueranzeige, bis hin zu tiefgreifenden persönlichen Erzählungen über Abschied und Verlust, bietet jede Episode wertvolle Einblicke und Unterstützung.

Das Buch zum Podcast

Offen darüber reden: In „Let’s talk about Tod“ beantwortet David Roth einfühlsam die wichtigsten Fragen zu Sterben, Trauer und Bestattung.