Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Talk about Tod Staffel 2
#03 - Eine Kollegin, ein Kollege stirbt.
Was dann?

Immer wieder wird uns diese Frage gestellt. Menschen, die gerade einen Kollegen oder Angehörigen verloren haben, sind oft nicht mehr wie gewohnt in der Lage weiterzuarbeiten. Wenn der Todesfall innerhalb des Unternehmens stattfindet, sind die Auswirkungen auf das ganze Team noch weitreichender. Wenn die Themen Sterben, Tod und Trauer plötzlich zum Unternehmensalltag gehören, sind Unternehmen und deren Mitarbeiter oft überfordert. Trauerbegleitung kann hier dabei helfen, mit der Trauer individuell und im eigenen Tempo umzugehen. Unser heutiger Gast hat in ihrer Firma dafür gesorgt, dass Verlust und Trauer nicht totgeschwiegen werden.
Petra Sutor ist Business Partner bei Ernst & Young sowie systemischer Coach und Trauerbegleiterin (BVT). Sie begleitet Trauernde und berät Unternehmen.

© FotoFünkchen Ulrike Glesius 

Mehr zu Petra Sutor findet ihr hier: https://sutor-trauerbegleitung.de
Aktuell erschien ihr Buch „Trauer am Arbeitsplatz. Sprachlosigkeit überwinden – Fürsorgepflicht wahrnehmen – Trauerkultur entwickeln“: 
https://shop.verlagsgruppe-patmos.de/trauer-am-arbeitsplatz-011212.html

Fragen bitte wie immer an info@c48be1cbc0da46a6ac6066bbb660b0f9puetz-roth.de schicken.

Folgen Sie uns

iTunes | Podcast | Stitcher | TuneIn

Teilen Sie die Inhalte auf: