Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
Termine & Veranstaltungen

Sommerkonzert "Streicheleinheiten für die Seele"

Sommerkonzert Streicheleinheiten für die Seele


Sommerkonzert "Streicheleinheiten für die Seele"
am 17. Juli 2019, um 20 Uhr
in den Gärten des Hauses Pütz-Roth

Wir laden Sie herzlich zu unserem Sommerkonzert 2019 ein.

Das Sinfonieorchester Bergisch Gladbach wird uns unter der Leitung des Dirigenten Dr. Roman Salyutov einen wunderbaren Abend mit Klassik für Genießer schenken. Man muss kein ausgewiesener Klassik-Experte sein, um die Musikstücke aus Europa, Russland und den USA aus drei Jahrhunderten genießen zu können, gespielt werden weltberühmte „Ohrwürmer“.


Unter dem Titel „Streicheleinheiten für die Seele“ laden wir wie jedes Jahr zum Sommerkonzert ein. Dieser Abend soll vor allem trauernde Menschen in angenehmer Atmosphäre wieder zur Freude am Leben anregen und gleichzeitig ein heiterer Musikabend sein. Es ist jeder eingeladen, der das Leben als ein Geschenk empfindet.

Der Musikabend findet im Garten von Pütz-Roth, Kürtener Str. 10, 51465 Bergisch Gladbach statt. Wir bitten Sie, sich dem Wetter entsprechend zu kleiden. Informationen zur Anfahrt und zu Parkmöglichkeiten finden Sie auf der Rückseite. Es würde uns freuen, wenn viele zur Anreise öffentliche Verkehrsmittel nutzen würden.

Der Eintritt ist frei. Für die Getränke nehmen wir einen Obolus.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir bis zum 11. Juli um Ihre Anmeldung unter Tel. 02202-9358 157 oder E-Mail an info@9076b9744e2948fc9c14c355302c183dpuetz-roth.de. Alle, die sich bereits angemeldet haben, sind bei uns registriert und brauchen sich nicht mehr melden.

Auch dieses Mal wird wieder für einen gemeinnützigen Zweck gesammelt. Der Erlös geht an eine der größten Selbst-hilfegruppen Deutschlands. Bei yeswecan!cer setzen sich KrebspatientInnen für eine andere, authentische, offene und positive Kommunikation ein und teilen ihre Krankheitsgeschichten in Blogs, auf Facebook, Instagram oder einem eigenen YouTube-Channel. Mit ihren Erfahrungen und Tipps geben sie Betroffenen Orientierung und praktische Lebenshilfe und vermitteln Hoffnung und Zuversicht. Mehr unter www.yeswecan-cer.org

Wie auch in den letzten Jahren wird Basti Wirtz wieder die Moderation übernehmen und uns durch den Abend führen.

Konzert als Livestream:
Zum vierten Mal wollen wir auch allen Menschen, die nicht hier vor Ort sein können, die Möglichkeit geben, das Konzert zu verfolgen. Wir werden das Konzert im Rahmen eines Livestreams übertragen. Sie können also an jedem internet-fähigen Gerät live dabei sein, wenn Sie ab 19.50 Uhr auf www.puetz-roth.de gehen und dort auf den entsprechenden Link klicken. Die Konzerte der letzten Jahre können Sie sich unter YouTube – Pütz-Roth Sommerkonzert – ansehen.

Erstmals wird das Konzert auch auf dem Bürgerportal Bergisch Gladbach zu verfolgen sein unter: www.in-gl.de

Wir würden uns freuen, Sie an diesem Abend hier in unseren Gärten oder via Livestream begrüßen zu dürfen.

Programm (die Reihenfolge wird später festgelegt):

Johann Sebastian Bach - Konzert c-Moll für Violine und Oboe in der Fassung für Violine und Sopran-Saxophon

Antonio Vivaldi – „Il Gardellino“ („Distelfink“)

Antonio Vivaldi – „Frühling“ & „Sommer“ aus „Die vier Jahreszeiten“

Wolfgang Amadeus Mozart – „Eine kleine Nachtmusik“

Wolfgang Amadeus Mozart – „Adagio“ aus dem Konzert für Klarinette und Orchester

Gaetano Donizetti – Divertimento über Themen aus „Lucia di Lamermoor“

Johannes Brahms – „Liebeslieder-Walzer“ (Auswahl, wird zeitnah bekanntgegeben)

Pablo Sarasate – „Zigeunerweisen“

Peter Tschaikowsky – „En russe“ aus der Streicherserenade

Solistinnen und Solisten:

Birgit Heydel, Violine

Lea Brückner, Violine,

Nandin Kathleen Baker, Flöte

Alexander Morogovski, Sopran-Saxophon,

Thomas Krings, Klarinette

Stephan Schmitz, Fagott

Leitung:

Roman Salyutov

zurück