Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Die virtuellen Gärten der Bestattung 

Die Idee

Familien und Freundeskreise werden mobiler. Freunde ziehen um, Kinder arbeiten in anderen Städten, Enkel studieren in anderen Ländern. Räumliche Entfernungen machen es schwerer, das Grab lieber Verstorbener zu besuchen.

Das Internet kann uns einander näher bringen: Ein virtueller Friedhof ermöglicht es, die Gräber hier beerdigter Menschen jederzeit online zu besuchen; eine Botschaft zu hinterlassen und die Botschaften anderer Angehöriger und Freunde zu lesen.

Sehr geehrte Nutzer unseres Virtuellen Friedhofs,

an dieser Stelle fand sich bis zum 24.5.2018 unser Virtueller Friedhof. Aufgrund der zum 25.5.2018 endgültig wirksamen neuen Datenschutzverordnung durften wir ihn nicht länger im Netz halten.

Wir arbeiten an einer neuen Lösung, die allerdings aufgrund der Komplexität der Materie (und unserer begrenzten Ressourcen als mittelständisches Familienunternehmen) noch eine Weile auf sich warten lassen muss.
Gern werden wir Ihre Inhalte bereits vorab und natürlich kostenlos in die neue Lösung einbringen, wenn Sie uns das mit einer kurzen Nachricht über diesen Link mitteilen.

Bis dahin bedanken wir uns für Ihr Verständnis und grüßen freundlich

Ihre Familie Roth