Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Talk about Tod #34 - Stört der Tod bei der Arbeit?

Ein Aushang, eine Kondolenzkarte und eine Schale fürs Grab. Mehr ist in vielen Firmen nicht drin, wenn eine Mitarbeiterin oder ein ehemaliger Mitarbeiter stirbt. Stört der Tod die Arbeitsabläufe? Verhindert Trauer Effizienz? NEIN! Das ist natürlich Blödsinn. Trauer, Gedenken und Anteilnahme zuzulassen, kann sehr viel zur Stärkung eines Teams und seiner Leistungsfähigkeit beitragen. Ein guter Umgang mit dem Tod in der Firma zeigt den Mitarbeitern, dass sie als Menschen wahrgenommen werden und nicht bloß Umsatzbringer sind.

Der Bestatter David Roth und die Trauerbegleiterin Stephanie Gotthardt von der Praxis-Lichtung in Odenthal beantworten hier Fragen zu Tod und Trauer.

Wenn ihr Fragen habt, schickt sie einfach an info@77c371b0600041a4ae88430770793c0dpuetz-roth.de.

Folgen Sie uns

iTunes | Podcast | Stitcher | TuneIn

Teilen Sie die Inhalte auf: